FAQ – häufig gestellte Fragen

Fragen zu Datenaufbereitung und Druck

  1. Welche Dateiformate werden von uns verarbeitet?

    Folgende Dateiformate werden bei uns verarbeitet: PDF, JPG/JPEG, TIFF, PSD, EPS, AI.
    Bei Anlieferung anderer Dateiformate (wie zum Beispiel Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente) verrechnen wir CHF 30.– für die Umwandlung zu druckfähigen Vorlagen.

    Geeignete Grafik-Programme für professionelle Druckdaten sind: Adobe InDesign, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator.

  2. Wie müssen die Druckdaten geliefert werden?

    Die Druckdaten müssen nach unseren Vorgaben anhand des jeweiligen Datenblattes erstellt werden. Dort finden Sie alle Angaben zu Format, Beschnitt, Farbmodus und Auflösung etc.
    Alle Datenblätter zu den entsprechenden Produkten finden Sie hier.

  3. Was ist ein Beschnitt?

    Verarbeitungstechnisch notwendiger Papier- oder Bildrand von 3 bis 5 mm, der über das Endformat hinausgeht, um Toleranzen beim Schneiden auszugleichen.

  4. Wie werden die Druckdaten übermittelt?

    Die Druckdaten werden via Daten-Upload unter «Daten-Upload und Auftrag senden» übermittelt. Um einen Daten-Upload durchzuführen, müssen unter «Konfiguration und Adresseingabe»  Rechnungs- und Lieferadresse ausgefüllt sein. Der Daten-Upload kann je nach Datenmenge länger dauern.

  5. Mit welchem Druckverfahren wird gedruckt?

    Alle unsere Produkte werden im Digitaldruck produziert.

  6. Was ist ein Gut zum Druck?

    Als Gut zum Druck wird im Arbeitsablauf der Herstellung eines Druckerzeugnisses der Zeitpunkt bezeichnet, bei dem das geplante Endprodukt in technisch gesehen druckreifer Form vorliegt. Hierbei erhält der Auftraggeber einen Kontrollausdruck, bevor der endgültige Druck in der geplanten Auflage erfolgt. Beim Gut zum Druck hat der Auftraggeber die letzte Möglichkeit, Korrekturen vorzunehmen. Stellt er keine Fehler mehr fest, erklärt er das Produkt als druckreif und erteilt die Druckfreigabe, woraufhin die endgültige Produktion beginnt.

  7. Ist ein Sujetwechsel innerhalb einer Auflage möglich?

    Ja, Sie können mehrere Sorten in einer Auflage bestellen. Pro Sujetwechsel verrechnen wir CHF 15.–. Bitte notieren Sie bei der Bestellung unter Bemerkung die Auflage pro Sorte und bezeichnen Sie die Dateinamen dementsprechend.

    Beispiel:

    Sujet-Mann_150Ex.pdf
    Sujet-Frau_100Ex.pdf

    Zu bestellende Auflage: 250 Ex.
    1 Sortenwechsel: CHF 15.–

Fragen zu Bezahlung und Lieferung

  1. Wie erfolgt die Bezahlung der Bestellung?

    Die Zahlung erfolgt per Rechnung, welche der Lieferung beigelegt wird.
    Zahlbar innerhalb von 10 Tagen.

  2. Wie wird die Bestellung geliefert?

    Die Lieferung erfolgt per A-Post. Die Versandkosten sind im Preis inbegriffen.
    Bei Selbstabholung erhalten Sie einen Rabatt von 2%.

  3. Wie sind die Lieferzeiten?

    Die Lieferzeiten sind je nach Auftrag unterschiedlich. Die jeweilig benötigte Zeit finden Sie nach der Produktauswahl.

    In der Regel liefern wir innert 2–3 Arbeitstagen. Ausnahmen sind z.B. Hängekarton mit Dispenser mit einer Lieferzeit von 5–7 Tage oder Selfmailer, die innert 3–4 Tagen für die Postaufgabe bereit sind.

    Samstag und Sonntag sowie die ortsüblichen Feiertage zählen nicht als Arbeitstage und können somit Einfluss auf die Lieferzeit haben.

    Benötigen Sie Ihre Drucksachen sehr dringend, dann rufen Sie uns an und wir versuchen eine Möglichkeit zu finden, um Ihnen die Lieferung möglichst schnell zukommen zu lassen.

  4. Kann die Bestellung auch abgeholt werden?

    Ja. Setzen Sie unter «Konfiguration und Adresseingabe» bei Abholung ein Häkchen. Bei Selbstabholung erhalten Sie einen Rabatt von 2%.

  5. Kann ein Gut zum Druck bestellt werden?

    Ja. Setzen Sie unter «Konfiguration und Adresseingabe» bei Gut zum Druck ein Häkchen. Das Gut zum Druck wird auf Originalpapier gedruckt und per Post an Sie gesendet.

Fragen zum Bestellvorgang

  1. Muss ich mich für eine Bestellung registrieren?

    Für eine Bestellung im Online-Shop ist keine vorgängige Anmeldung nötig.

  2. Können Bestellungen auch storniert oder geändert werden?

    Für Stornierung und Änderungen am Druckauftrag kontaktieren Sie uns bitte per Kontaktformular oder telefonisch unter 041 498 09 88 mit dem Vermerk der Auftrags-Nummer.

  3. Können auch andere Produkte, Formate, Druckauflagen etc. bestellt werden, die nicht aufgeführt sind?

    Ja. Gerne erstellen wir für Sie eine individuelle Offerte. Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder telefonisch unter 041 498 09 88.

  4. Können mehrere Produkte in einem Bestellvorgang erfasst werden?

    Nein. Jede Bestellung muss einzeln aufgegeben werden. Liefer- und Rechnungsadresse werden jedoch im Zwischenspeicher des Browsers gespeichert und müssen nicht erneut erfasst werden. Unter Bemerkungen («Konfiguration und Adresseingabe») kann angegeben werden, welche Bestellungen zusammen versendet werden sollen.

Weitere Fragen

  1. Keine passende Antwort gefunden?

    Gerne können Sie sich auch persönlich bei uns melden. Per E-Mail erreichen
    Sie uns unter info@bacher-onlineprint.ch. Werktags sind wir telefonisch
    von 08.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr unter 041 498 09 88  erreichbar.