Papiersorten

Halbmatt gestrichen FSC®
Durch die glatte, geschlossene und stabile Oberfläche wird eine gute Detailwiedergabe erreicht. Halbmatt gestrichenes Papier wird oft für Einladungen oder Broschüren verwendet.

Offset FSC®
Die unbehandelte Oberfläche des Papiers scheint eher matt und ist gut beschreibbar. Es ist auch unter dem Namen Naturpapier bekannt, da es durch seine Beschaffenheit natürlich wirkt. Das Papier wird für jegliche Geschäftsdrucksachen eingesetzt.

Recycling FSC®, CO2-neutral
Das bei uns verwendete Recyclingpapier besteht zu 100% aus Altpapier. Das Papier hat einen leichten grauen Schimmer und die Oberfläche ist wie beim Offsetpapier eher matt.

Postkartenpapier FSC®
Das einseitig halbmatt gestrichene Papier eignet sich besonders für Postkarten, da auf der Vorderseite die Wiedergabe optimal ist und die Rückseite mühelos beschrieben werden kann.

Opalin FSC® Bristolkarton
Dieses hochwertige Papier eignet sich optimal für Visitenkarten. Das Papier ist hochweiss, gilt bereits als Karton und ist sehr langlebig.

 

FSC-Label

Die Organisation FSC setzt sich weltweit für eine umweltgerechte Waldwirtschaft ein. Für die Zertifizierung spielen nicht nur ökologische Aspekte eine Rolle, sondern auch menschenwürdige und sozialverträgliche Arbeitsbedingungen in der Forstarbeit.

Papiergewicht

Das Papiergewicht wird immer in Gramm pro Quadratmeter angegeben. Je nach Verwendungszweck sind verschiedene Grammaturen möglich. Für Broschüren mit vielen Seiten werden eher leichte Papiere verwendet, für Postkarten oder Visitenkarte verwendet man eher schwere Papiere, damit die Stabilität garantiert wird.